Bio Apfelcidre Diebweg – lieblich & mild

  • Lieblich und mild – satte, volle Reife und würzige Äpfel bestimmen seine Aromatik.
  • Kräftige und zugleich samtige Gerbstoffe bilden sein Gerüst. Sie machen ihn so zu einem wunderbaren Essensbegleiter, z.B. zu geschmortem Gemüse oder Fleisch.
  • Ein milder Winterwein und Aperitif gleichermaßen!

12,50 

Inkl. MwSt.
Inhalt: 0,75 l
(16,67  / 1 kg)Alk. 3,5 % volinkl. Mwst.
zzgl. Versand

Preise, Versandkosten und Lieferinformationen

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 6,99 Euro pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Die Versandkostenpauschale beträgt 6,99 Euro. Die Versandkostenpauschale enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Wir versenden ihre Bestellung mit DHL oder Hermes. Eine Bestellung auf Wunderapfel.de kann nur an eine Lieferadresse in Deutschland geliefert werden.

Standard Versanddauer: 2-4 Werktage (montags-samstags)

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Die Jahrgänge 2013 und 2014 Diebweg wurden mehrere Jahre zur Reife kühl eingelagert. Erst im Frühjahr 2016 wurde die ganz persönliche Privatreserve vom Obsthof zu diesem wunderbaren Apfelcidre vermählt. Jetzt präsentiert er sich genussreif. Qualität braucht halt seine Zeit!

Die Lage:
Der Diebweg ist ein uralter Hohlweg, der 1404 zum ersten Mal erwähnt wurde. Menschen, Tiere und Natur haben ihn über Jahrhunderte ausgehöhlt. Das Gewann um den Diebweg hat eine leichte Südwesthanglage und gründet auf fruchtbarstem Lösslehm. 6 bittersüße Cidre-Sorten kultiviert der Obsthof dort auf 2000m² – davon 4 autochthone Wildlinge aus eigener Selektion.

  • 100% BIO und handgesammelt
  • 0,75l-Flasche mit Kronkorken
  • Restzucker: 46,7 g/l
  • Gesamtsäure: 4,1 g/l
  • vegan

Schneiders Obstweine sind aus handverlesenen und vollreifen Früchten selbst gekeltert. Der pure Saft wird aromaschonend kühl vergoren. Sorgsam reifend ausgebaut, entstehen charaktervolle Weine mit Frucht und Finesse. Durch die Zugabe von Kohlensäure veredeln der Obsthof ihre Obstweine zu spritzig-fruchtigen Cidres.

Allergene

enthält Sulfite

Ursprungsland

Deutschland

Inverkehrbringer

Obsthof am Steinberg D - 60437 Frankfurt / Nieder-Erlenbach

Bezeichnung des Lebensmittels

Perlwein

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Lernen Sie die Hersteller kennen

Senf Pauli – Manufaktur feinster Senfe
senf_pauli_logo_klein
Mehr von diesem Hersteller